Yoga Zentrum Tirol Jenbach
Yoga Stundenplan
Neukunden Aktion
Yoga für Schwangere
Yoga für Männer
Neu hier?
Erfahre mehr über alle Kurse, die unterschiedlichen Buchungsmöglichkeiten und das Studio.
Mehr erfahren
Männeryoga Jenbach
Wo befindet sich das Studio?
Das Studio befindet sich in Jenbach in der Solarstraße 1 am Firmengelände der Firma SIKO im ersten Stock. Parkplätze vor Ort können genutzt werden.

Yoga Zentrum TIROL - Jenbach
Solarstraße1
6200 Jenbach
Routenplaner
Yoga für Schwangere
Hallo, werdende Mami!
Suchst du einen Ausgleich vom Alltag, der dich sowohl vitalisiert, als auch entspannt? Schwangerschaftsyoga vereint drei Dinge die vor und während deiner Geburt von großer Bedeutung sein werden: Atem, Kraft und Entspannung! Im Prenatal Yoga halten wir den Körper bewusst in Bewegung, um auch während der Schwangerschaft nicht an Beweglichkeit zu verlieren und kraftvoll in den Geburtsprozess einsteigen zu können. Die typischen Schwangerschaftsbeschwerden werden durch Prenatal Yoga gelindert. Die bewusste Atmung baut Stress und innere Anspannung ab und lässt deinen Körper zur Ruhe zu kommen. Yoga-Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Grundvoraussetzung.
Jeden Mittwoch 16:45
Männeryoga
Es ist das beste Extra für dein Training. Denn mit den Übungen pushst du Beweglichkeit, Kraft und Koordination. Als Ausgleich und Ergänzung zu den verschiedensten Ausdauer- und Kraftsportarten kannst du bei regelmäßiger Praxis deine Leistungsfähigkeit deutlich steigern. Der Kurs ist für Yogis aller Stufen geeignet.
Jeden Dienstag 18:30
Männeryoga Jenbach
Männeryoga Jenbach
Yoga für Kinder
Unsere Kinder leben in einer hektischen Welt. Im Zeitalter der Digitalisierung mit Videospielen, Netflix und Co verbringen Kinder schon viel zu früh Zeit vor dem Computer, Tablet, Smartphone oder Fernseher. Dazu kommen beschäftigte Eltern, Leistungsdruck in der Schule und Freizeitstress. Wir betrachten diese Einflüsse normalerweise nicht als Stress für unsere Kinder, aber oft sind sie es. Das hohe Tempo im Leben unserer Kinder kann sich tiefgreifend auf ihre angeborene Freude auswirken – und normalerweise nicht zum Besseren.
Eltern-Kind Yoga jeden Freitag 14:45
Yoga für Kinder jeden Freitag 16:30
Neukunden Aktion
Einfach anrufen, Paket buchen und bequem vor Ort bezahlen. Bei Fragen, stehen wir dir gerne zur Verfügung. Wir wünschen dir viel Spaß bei deinem Kurs.
Yoga Zentrum Tirol Jenbach
Jetzt einfach online buchen!
Jetzt bequem online buchen!
Schnupperstunde!

Über uns

Mein Yoga Weg
Hallo! Ich bin Jana, Gründerin von Namajana Yoga. Mit dem Beginn meines BWL Studiums im Jahre 2013 habe ich mit meiner Yogapraxis begonnen. Ich dachte mir, etwas Ausgleichendes, Entspannendes neben dem stressigen und anspruchsvollen Studium kann ja nicht schaden. Einmal die Woche bin ich in ein Hatha-Yogastudio gegangen. Ich hatte das Glück, eine sehr inspirierende und wunderbare Menschenseele als Lehrerin zu haben. So wurde ich allmählich nicht nur mit den Grundhaltungen des Yoga vertraut, sondern auch mit meiner Meinung nach dem viel essentielleren Wissen: Der Yogaphilosopie. Denn Yoga ist fälschlicherweise weder Sport noch Akrobatik oder einfaches Nichtstun. Yoga ist eine ganzheitliche Lebensphilosopie, wobei die körperlichen Haltungen (Asanas) nur ein Baustein eines achtstufigen Pfads sind.
Yoga als Kraftquelle
Als ich direkt nach dem Studium meinen ersten Job in der Consultingbranche antrat, war für mich eine regelmäßige Yogapraxis unabdingbar. Yoga half mir, nach stressigen Arbeitstagen Zeit für mich zu finden und wieder zu mir zu finden. Die Zeit auf der Matte war wie eine Zuflucht. Mit dem Aufbau körperlicher Stärke stärkt man zugleich seinen Geist. Regelmäßige Meditationen halfen mir, wieder einen Gang zurück zu schalten und zu verstehen, was wirklich wichtig ist. Mit dem Entschluss eine berufliche Veränderung zu wagen, hat Yoga für mich einen enorm hohen Stellenwert eingenommen. In Zeiten in denen ich nicht wusste wo es lang geht, hat mir meine Yogapraxis Mut, Stärke und Durchhaltevermögen gegeben.

Yogalehrer Ausbildung in Rishikesh, Indien

Reisen als Inspirationsquelle
Im April 2019 hat mich mein Weg nach Kampot, Kambodscha, in ein Yoga Retreat geführt. Während dieser sehr lehrreichen Zeit habe ich den Entschluss gefasst, noch tiefer in die Materie des Yoga eintauchen zu wollen und dieses Wissen mit anderen zu teilen. Ich möchte Yogalehrerin werden. Yogalehrerkurse gibt es wie Sand am Meer. Für mich stand jedoch von Anfang an fest: Ich möchte zu den Wurzeln des Yoga, ich möchte von denen lernen, die es mit Leib und Seele leben. Somit habe ich im Herbst 2019 meine Koffer für eine Indienreise gepackt. 
Lass uns gemeinsam deine persönliche  Yoga Reise beginnen. Ich freue mich, dich kennenzulernen!